315. Tipp: iPad – Apple wird der Großverlag der Welt

Apple auf dem Weg zum Großverleger: das iPad mit dem Gesicht der “New York Times” Ein Artikel von mir in der F.A.Z. vom 29. Januar 2010 – Zum Artikel Unter der Überschrift Das Prinzip Selbstvermarktung schreibt Ibrahim Evsan u. a.: Die Vernetzung der Menschen schreitet unaufhaltsam voran, Social Networks ermöglichen die Selbstvermarktung von Journalisten in […]

310. Tipp: Die logische Innovation: Apple iPAD mit iBOOK

Angefangen hat alles mit iPOD und iTUNES. Dann kam das iPHONE und jetzt der iPAD mit iBOOK. Was lernen Sie daraus? iPAD mit iBOOK ist die logische Fortsetzung der mit iPOD und iTUNES begonnenen Innovationskette. Und noch eine Tatsache ist wichtig: APPLE macht das komplette Geschäft, keine halben Sachen. APPLE überlässt nichts dem Zufall. Oder […]

295. Tipp: Die unschlagbare Preisstrategie von Apple als Teil der “Kunden-Profit-Strategie”

Apple-Fan zu sein zahlt sich immer aus! Denn der Apple-Fan ist ein Mensch, der in mehrerlei Hinsicht von Apple-Produkten profitiert. Beim iPhone hieß das, dass er z.B. sowohl vom “Kunden-Profit” Image, einer der Ersten zu sein, als auch vom “Kunden-Profit” der besseren Funktionalität profitierte, die ihm der “Kunden-Profit” das spektakulärste Multifunktions-Telefon zu besitzen” ermöglichte. Dass […]

324. Tipp: Existenzgründungsseminar – oft der Anfang vom Ende

97 Prozent der Existenzgründer schaffen den 5. Geburtstag ihres Unternehmens nicht. Manchmal übersteht das neue Geschäft nicht einmal sein 3. Geschäftsjahr. Im Existenzgründungsseminar wird meistens schon der Grundstein zum Scheitern gelegt. Dort wird Existenzgründern von mehr oder weniger gescheiterten Unternehmensberatern im Angestelltenverhältnis erklärt, wovon der Berater selbst keine Ahnung hat. Ein Gründer hat meistens nur […]

318. Tipp: So macht man Milliarden mit neuen Produkten

Steve Jobs ist der Beweis. Die richtige Strategie funktioniert. Da er aus einem Pleitekandidaten binnen ein Unternehmen geformt hat, das vor zwei Wochen Microsoft erstmals im Aktienwert überholt hat, können Sie das auch! Egal, in welcher Situation Sie sich befinden. Schlechter als Apple vor 10 Jahren dastand, können Sie auch nicht dastehen. Jetzt fehlt Ihnen […]

Wer schreibt hier?

Schön, dass Sie die tipp-der-woche.de gefunden haben. Ich bin Horst D. Deckert. Meine “Idealkunden” sind insbesondere Inhaber-Unternehmer und Geschäftsführer, die mit außergewöhnlichen Ideen und Innovationen erfolgreich sind. Sie müssen nicht Ingvar Kamprad sein, für dessen deutsche Niederlassungen ich schon vor über 25 Jahren Aktionen entwickelt und durchgeführt habe. Oder Steve Jobs, der immer neue Maßstäbe […]

290. Tipp: iPhone + Starbucks

Sehen Sie, wie man mit seinen “Ideal-Kunden” kooperiert: iPhone + Starbucks < = Hier klicken und ansehen! Und wie können Sie mit Ihren “Ideal-Kunden” kooperieren? Was ist zu tun? 1. Spezialisieren Sie sich auf “Ideal-Kunden”. Alles andere ist Verzettelung, Zeit- und Geldverschwendung! 2. Stellen Sie um auf “Ideal-Kunden”-Sicht! Lassen Sie den “Ideal-Kunden” entscheiden, was wichtig […]

283. Tipp: Steinbrück verspricht: “2009 wird ein schlechtes Jahr”. Nicht für Sie, wenn …

... wenn Sie nicht jedes Wort gescheiterter Politiker für sich gelten lassen. ... wenn Sie die Übernahme der von Politikern in ihrer Doppelfunktion als angebliche Volksvertreter und Bank-Aufsichtsräte oder Verwaltungsratsmitglieder verursachten Dauerschäden ablehnen. Und … ... wenn Sie gegen den Strom schwimmen und jetzt Ihre eigene Konjunktur in die Hand nehmen. Denn nur tote Fische […]

273. Tipp: Warum Sie Ihren Computer immer bei sich haben sollten

Polizei darf heimlich in Wohnungen eindringen Anders als vom Bund geplant, dürfen bayerische Ermittler auch heimlich in Wohnungen eindringen, um dort Spionagesoftware zu installieren. Die CSU im Landtag hat die umstrittene Online-Durchsuchung in Bayern eingeführt. Das Ausforschen der Computer Verdächtiger gilt jedoch nicht nur für den Verfassungsschutz, sondern auch für die Polizei. Der einst von […]